• Stark wachsendes Einzelhandelsportfolio mit starkem Cashflow
  • Robuste Mieterlöse durch starke und konjunkturunabhängige Mieter
  • Sehr attraktive Anfangsrenditen des Gesamtportfolios von rund 10% durch vergleichsweise günstige Einstiegspreise
  • Hohe stille Reserven im Immobilienportfolio, welche durch ein professionelles aktives Asset Management realisiert werden
  • Stabile und simple Finanzierungsstruktur mit einem LTV von max. 55%
  • Sehr schlanke Verwaltungsstruktur mit geringem Overhead
  • Steuerbefreiung durch REIT Status
  • Erfahrenes Management Team

Hohe Profitabilität des Geschäftsmodells und attraktive Dividendenausschüttung von mindestens 90% des handelsrechtlichen Jahresergebnisses