Deutsche Konsum REIT-AG, Broderstorf, beschließt Barkapitalerhöhung über bis zu 1.846.645 neue Aktien zur Finanzierung weiterer Immobilienankäufe

Erstellt von Deutsche Konsum REIT-AG |

Deutsche Konsum REIT-AG, Broderstorf, beschließt Barkapitalerhöhung über bis zu 1.846.645 neue Aktien

Deutsche Konsum REIT-AG, Broderstorf, beschließt Barkapitalerhöhung über bis zu 1.846.645 neue Aktien zur Finanzierung weiterer Immobilienankäufe

 

Deutsche Konsum REIT-AG  / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

29.06.2016 18:13

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Deutsche Konsum REIT-AG, Broderstorf, beschließt Barkapitalerhöhung über
bis zu 1.846.645 neue Aktien zur Finanzierung weiterer Immobilienankäufe

(Broderstorf, 29. Juni 2016) - Der Vorstand der Deutsche Konsum REIT-AG hat
heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Barkapitalerhöhung aus
genehmigtem Kapital beschlossen.

Das Grundkapital der Gesellschaft soll um bis zu 1.846.645,00 EUR gegen
Bareinlage durch Ausgabe von bis zu 1.846.645 Stück neuen, auf den Inhaber
lautenden Stückaktien ohne Nennbetrag erhöht werden. Die neuen Aktien sind
ab dem 1. Oktober 2015 gewinnberechtigt.

Der Bezugspreis wurde vom Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats auf
6,25 EUR je neuer Aktie festgelegt.

Von den bis zu 1.846.645 Stück neuen Aktien werden bis zu 799.999 Stück
neue Aktien von der ODDO SEYDLER BANK AG mit der Verpflichtung übernommen,
sie sowohl den Aktionären als auch den Inhabern der
Wandelschuldverschreibungen der Gesellschaft im Verhältnis 17:1 zum
mittelbaren Bezug anzubieten. Die Bezugsfrist ist für die Zeit vom 1. bis
zum 14. Juli 2016 (einschließlich) vorgesehen. Die Bezugsrechte für die
weiteren mindestens 1.046.646 neuen Aktien wurden von bestehenden
Aktionären bzw. Inhabern der Wandelschuldverschreibungen an die ODDO
SEYDLER Bank AG abgetreten, die sich vorbehält, die Bezugsrechte
vollständig auszuüben.

Das eingetragene Grundkapital von derzeit 16.600.358,00 EUR wird sich durch
die geplante Kapitalerhöhung auf bis zu 18.447.003,00 EUR erhöhen. Das
endgültige Volumen der Kapitalerhöhung wird nach Ablauf der Bezugsfrist,
voraussichtlich am 15. Juli 2016, festgelegt und durch eine Ad-hoc-
Mitteilung sowie auf der Internetseite der Gesellschaft veröffentlicht.

Die Neuen Aktien sollen unverzüglich nach Eintragung der Durchführung der
Kapitalerhöhung in das Handelsregister, mit der die Gesellschaft am 18.
Juli 2016 rechnet, zum Börsenhandel zugelassen werden. Die Maßnahme ist
gem. §§ 1 Abs. 2 Nr. 4, 3 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 und Nr. 3, 4 Abs. 2 Nr. 7
Wertpapierprospektgesetz prospektfrei. Die Transaktion wird von der ODDO
SEYDLER BANK AG begleitet. Die der Emittentin aus dieser Kapitalerhöhung
zufließenden Mittel werden für weitere Immobilienankäufe verwendet, die die
Gesellschaft aktuell prüft.

Die Deutsche Konsum ist ein auf Einzelhandelsimmobilien des täglichen
Bedarfes spezialisierter REIT, der seit Dezember 2015 an der Berliner Börse
gelistet ist. Seit Listing hat die Gesellschaft weitere Immobilienankäufe
beurkundet und verfügt aktuell über vermietbare Flächen von 163.000 qm und
einer annualisierten Jahresmiete von 12,3 Mio Euro verteilt auf 32
Immobilien.


29.06.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Deutsche Konsum REIT-AG
              Försterweg 2
              14482 Potsdam
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)331 740076510
Fax:          
E-Mail:       wr@obocap.com
Internet:     www.deutsche-konsum.de
ISIN:         DE000A14KRD3
WKN:          A14KRD 
Börsen:       Regulierter Markt in Berlin; Open Market in Frankfurt 
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

Zurück