Die Deutsche Konsum REIT-AG investiert nachhaltig in Einzelhandelsimmobilien des täglichen Bedarfs in etablierten Einkaufslagen abseits der Metropolen. Durch diese Strategie werden attraktive, konjunkturstabile und ertragsteuerbefreite Renditen erzielt und als Dividenden ausgeschüttet. Die Aktie der Gesellschaft wird im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet.

14. Februar 2018 – Präsentation zum ersten Quartal des Geschäftsjahres 2017/2018 (Englisch)

Interview mit CEO Rolf Elgeti zum vorläufigen Jahresergebnis des Geschäftsjahres 2016/2017